Im Rahmen unserer #Herzenstage haben wir Tati Tatze von Bücherquatsch nach ihren fünf Herzensbüchern gefragt.

„Versehentlich verliebt“ von Adriana Popescu

„Versehentlich verliebt“ gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Die Charaktere haben mich von Anfang an verzaubert, die Geschichte ist unglaublich romantisch und das wohl schlagendste Argument: es ist ein Buch mit Nerds!
.
Hier findet ihr Tatis Rezension zum Buch.

„Burn for Love – Brennende Küsse“ von Claudia Balzer

Burn for Love Claudia BalzerIch glaube, es ist klar, dass ich wesentlich mehr als fünf Lieblingsbücher habe, daher habe ich versucht eine Auswahl aus verschiedenen Verlagen zu treffen. Bei Forever ist mir neben Kim Nina Ocker direkt „Burn for Love – Brennende Küsse“ eingefallen, weil es absolute Leidenschaft ausdrückt.
 .
Hier findet ihr Tatis Rezension zum Buch.

„Bis(s) zur Mittagsstunde“ von Stephenie Meyer

Biss zur Mittagsstunde Stephenie MeyerIch hatte zuerst überlegt an dieser Stelle die Harry Potter Bände zu nennen, da sie einfach ein Highlight sind. Dann habe ich mich aber doch für „Bis(s) zur Mittagsstunde“ entschieden, schließlich sind ja Herzenstage und das Buch ist das erste, was mir mit einer Dreiecksbeziehung untergekommen ist. #TeamJacob

 

 „Dublin Street – Gefährliche Sehnsucht“ von Samantha Young

Dublin Street Samantha YoungIch glaube, die Edinburgh Love Stories werden öfter als Beispiel für tolle Liebesromane genannt und mir geht es da nicht anders. „Dublin Street“ ist ein Buch, das wirklich unglaublich ans Herz geht. Ich glaube, ich muss es bald mal wieder lesen!
.
Hier findet ihr Tatis Rezension zum Buch. 

„Dark Smile – Lächle, Mona Lisa“ von Kim Nina Ocker

Dark Smile Kim Nina OckerWenn mich jemand fragen würde, welche Bücher aus dem Forever Verlag ich empfehlen würde, würde ich immer sagen, die Bücher von Kim Nina Ocker. Ich lasse mal hier ihr erstes Buch stehen, weil mir das überraschende Fantasyelement total gefällt.

Na, stimmt ihr mit Tati überein? Sind hier auch einige eurer Herzensbücher dabei? Lasst uns gerne in den Kommentaren wissen, welches eure Herzensbücher sind!