Cupcake-Rezept aus „Black Eve – Das Erwachen“

Josefine Nightingale, die blasse Schönheit  aus Bettina Kummers neuer Romanserie „The London Vampires“, betört den Vampir Jacob nicht nur durch ihren Gothik-Look. Auch ihre Backkünste lassen Herzen höher schlagen. Neben dem Studium hilft Josi in der „Cupcake Factory“ aus und erhält dort Einblick in die wohl behüteten Rezepte der alten Inhaberin Samantha.

Exklusiv zu den Herzenstagen präsentiert die Autorin Josis geheimes Lavacupcakes-Rezept –  Ein schokoladiges Vergnügen zum Valentinstag.

Zutaten für 12 Cupcakes

Für die Cupcakes:

  • 100 g     Schokolade, zartbitter
  • 100 g     Butter
  • 3 m.-große         Eier
  • 120 g     Zucker
  • 50 g        Mehl

Für die Baiserhaube:

  • 3 m.-große         Eier (nur das Eiweiß)
  • 250 g     Puderzucker

Zubereitung

  • Arbeitszeit:        ca. 30 Min.
  • Backzeit:            ca. 15 Min.
  • Ruhezeit:           ca. 3 Std.

Schokolade und Butter in einem kleinen Topf schmelzen (vorsichtig, darf nicht zu heiß werden).

In einer Schüssel über einem Wasserbad die Eier mit Zucker schaumig schlagen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat.

Die geschmolzene, nicht zu heiße Schokoladenbutter unterrühren. Ab jetzt nicht mehr mit Mixer, sondern nur noch mit Schneebesen arbeiten.

Dann Schritt für Schritt das Mehl einsieben und vorsichtig unterheben.

Den fertigen Cupcaketeig in 12 Backförmchen aufteilen (Metallförmchen vorher buttern und mehlen, bei Siliconförmchen ist das nicht nötig) und für 3h im Gefrierfach verstauen.

Wenn die Cupcakes schön durchgefrostet sind, den Backofen auf 200 °C Unter- und Oberhitze vorheizen und dann die Küchlein auf der mittleren Backschiene in den Ofen stellen.

Jetzt zügig die Baisermasse herstellen. Eiweiß stark aufschlagen, bis fast  standfest, dann schubweise den Puderzucker zugeben. Die Masse sollte stabil sein, dann kann sie in eine Spritztülle gefüllt werden.

Nach 10 Min. Backzeit die Cupcakes kurz herausnehmen, zügig die Baisermasse mit der Spritztülle aufbringen und die Cupcakes weitere 7-10 Min. backen, ja nachdem wie flüssig man den Kern haben möchte.

Cupcakes dann gleich heiß aus den Förmchen nehmen und noch warm mit z.B. Erdbeer- oder Kirsch-Eis servieren.

Hier kaufen

Kummer_Heiße Liebe Lavacupcakes1
Heiße Liebe Lavacupcakes
Kummer_BeimBackenAlsKind
Bettina Kummer beim Backen als Kind

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

facebook    Twitter   Instagram