Liebeskummer? Hier kommen unsere Buchtipps

Wir lesen gegen den Liebeskummer an! Unsere Buchtipps der Woche widmen sich dem Thema, machen Mut und bauen auf. Denn unsere Lieblings-Allheilmittel gegen den Herzschmerz kommen natürlich in Buch- und Hörbuch-Form, und diese wollen wir euch nicht vorenthalten. Macht es euch an eurem Lieblingsleseort gemütlich und ran an den Bücherstapel!


Liebevolle Expertentipps

Sohn_HerzschmerzEs ist schon ein wenig widersprüchlich, dass zwar nahezu jeder das schreckliche Gefühlt kennt, sich die meisten bei Liebeskummer aber trotzdem für ihre Trauer schämen und im schlimmsten Fall mit ihren Problemen nicht ernst genommen werden. Liebeskummer ist im Alltag noch immer ein wenig tabu. Elena-Katharina Sohn hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit diesem Tabu zu brechen und spendet in ihrem  Standardwerk zum Liebeskummer Trost, Verständnis und eine ganz neue Möglichkeit, die eigenen Gefühle einzuordnen.  Durch „Goodbye Herzschmerz“ fühlen wir uns in unserer Trauer weniger allein und können befreit in eine glücklichere Zukunft blicken. Passend dazu erscheint von der Autorin für eine glücklichen Start in eine mögliche, neue Beziehung bereits im April ein Beziehungsratgeber. 🙂

♡ Hier reinlesen…


Schritt für Schritt zurück ins Leben

Coleman_FrühstückNach einem Verlust oder einer Trennung möchte man sich am liebsten irgendwo verkriechen und die Welt vergessen. So geht es auch Ellen, als ihr Mann Nick stirbt. Zusammen mit ihrem elfjährigen Sohn lebt sie seitdem zurückgezogen in ihrem Haus in London. Erst als das Geld knapp wird und sie einige Zimmer untervermietet, ist sie gezwungen, sich dem Leben wieder zu stellen. Doch mit dem Einzug der neuen Mitbewohner öffnet Ellen nicht nur ihre Haustür, sondern merkt auch, dass es an der Zeit ist, den Weg zu ihrem Herz wieder freizugeben. Rowan Coleman beschreibt Ellens Kummer bewegend und gefühlvoll und lässt dennoch von der ersten Seite an auf ein trostbringendes Happy End hoffen.

♡ Hier reinlesen…


Einfach mal alles rauslassen

ReinkritzelnManchmal hilft alles gute Zureden nicht mehr, und Tränen hat man für den Verflossenen schließlich auch schon genug vergossen. Wenn einem die Decke auf den Kopf fällt und man am Liebsten den ganzen Frust in die Welt hinausschreien würde, ist dieses Buch der perfekte Begleiter. Und das nicht nur bei Liebeskummer: Es gibt Tipps für jede Lebenslage, vom Ärger in der Schule bis zum Zoff mit den Eltern und viel Raum, die eigene Wut kreativ wegzukritzeln. Zückt die Stifte, so hat der Liebeskummer keine Chance mehr.

♡ Hier reinlesen…


Träume unter dem Sternenhimmel

Green_schlaftgutDass John Green Gefühle zu Worten und wunderbaren Geschichten verwebt, ist längst kein Geheimnis mehr. Deshalb darf ein Roman aus seiner Feder bei unseren Liebeskummer-Büchertipps natürlich nicht fehlen. Der 16-jährigen Aza legen sich aufgrund ihrer Ängste in Sachen Liebe einige Steine in den Weg. In „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“  erzählt John Green über die Zerbrechlichkeit der Liebe und die Kraft der Freundschaft, und Birte Schnöink liest uns diese wunderbare Geschichte geradewegs ins Herz und den Liebeskummer von der Seele.

♡ Hier mehr erfahren…


 

Kopf hoch bei Liebeskummer

99Dinge_gegen_LiebeskummerFrisch getrennt und keine Idee, wie man dem Kreislauf von Trauer, Frust und Selbstmitleid entkommen soll? Dieses furchtbare Gefühl und die damit einhergehende Hilflosigkeit kennen wir leider alle. Mit dem kleinen Surival-Guide „99 Dinge gegen Liebeskummer“ sind wir gerüstet, die schlimmste Zeit gut zu überstehen.

♡ Hier reinlesen…

 

 


Wenn Liebeskummer ansteckend wäre

chaosherz--die-chaosreihe-2Was wäre, wenn plötzlich nicht nur wir, sondern auch alle Menschen um uns herum in ein heilloses Gefühlschaos gestürzt werden? So ergeht es der Junghexe May im zweiten Band der „Chaos“-Reihe von Teresa Sporrer. Als sich der Junge, in den sie verliebt ist, plötzlich von ihr abzuwenden scheint, verselbständigt sich ihre Magie und Mays Mitschüler geraten immer mehr außer Kontrolle, bis die ganze Highschool Kopf steht. Das liest sich so wunderbar humorvoll, dass ein Dauergrinsen, Lachtränen und Herzklopfen garantiert sind. Also genau das Richtige, um gegen den eigenen Liebeskummer anzulesen.

♡ Hier reinlesen…


Geteiltes Leid ist halbes Leid

eine-woche-fr-die-ewigkeitEs tut gut zu wissen, dass man mit seinem Liebeskummer nicht alleine ist – und wenn man sich mit den Leidensgenossen in das nächste Abenteuer stürzen kann, umso besser. Mark und Kate beschließen zusammenzuhalten, als sie sich auf der Flucht vor ihrem eigenen Gefühlschaos auf der Pride Week in San Francisco begegnen. Gemeinsam lernen sie zwischen wilden Partys und Liebeskummer, was wahre Freundschaft bedeutet und wachsen auch uns von der ersten Seite an ans Herz. „Eine Woche für die Ewigkeit“ ist eine schillernd bunte Geschichte voller Gefühl.

♡ Hier reinlesen…


Liebeskummer, eine Frage der Einstellung

Sceatcher_LiebeskummerDas findet zumindest Lowa, die es für ziemlich überflüssig hält, Kerlen hinterherzutrauern und deshalb als Hobby-Beraterin ihren Schulkameradinnen über Herzschmerz und Liebeskummer hinweghilft. Dass das eigene Leben nicht immer ganz so einfach ist, merkt Lowa, als sie dem Ex ihrer neuesten Kundin begegnet und plötzlich selbst in einen Strudel aus Gefühlschaos, Intrigen und gebrochenen Herzen gerät. Ney Sceatcher entführt uns in einen wunderbar chaotisch-romantischen Roman, der sich dem Thema Liebeskummer auf erfrischende Weise nähert und die eigenen Sorgen vergessen lässt.

♡ Hier reinlesen…


Habt ihr auch ein Lieblingsbuch, das euch über Liebeskummer hinweghilft? 🙂 Weitere Buchtipps für euer Herzensbuch-Regal gibt es außerdem jede Woche in unserem Newsletter. Meldet euch an, um keine Neuigkeit zu verpassen.

Herzenstage-Gewinnspiel: Besuch in einem Tonstudio

Diese Woche sagen wir dem Liebeskummer den Kampf an. Um euch mit einem wunderbaren Happy End ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, haben wir uns ein ganz besonderes Gewinnspiel für euch überlegt!

Herzenstage-Gewinnspiel: Besuch in einem Tonstudio weiterlesen

3 Tipps gegen den Liebeskummer

Alles ist perfekt und traumhaft schön – bis man ganz plötzlich tief von Wolke sieben hinab stürzt. Dass dieser Aufprall auf dem Boden der Tatsachen furchtbar ist, lässt sich nicht vermeiden. Ob sich die Trennung schon über einen längeren Zeitraum hinweg abgezeichnet hat oder aus dem Nichts heraus eintritt: es tut schrecklich weh. Um diese Phase gut zu überstehen und gestärkt daraus hervorzugehen, kommen hier drei ultimative Tipps gegen Liebeskummer.

 1. Lass es dir gut gehen

coffee-3043424_1920

Vielleicht ist dir in der ersten Zeit nach der Trennung nicht danach, nach draußen zu gehen und unter Menschen zu sein. Das ist völlig in Ordnung, denn du weißt am besten, was gut für dich ist. Mach es dir daheim so richtig gemütlich, stelle deine Möbel um oder dekoriere neu. So schaffst du dir deinen persönlichen Rückzugsort, getreu dem Motto: My home is my castle. Leg deine Lieblingsmusik ein, mache einen Filmmarathon, probiere eine neue Eissorte aus oder power dich beim Sport so richtig aus. Du kannst tun was immer du möchtest und musst nicht länger auf deinen Partner Rücksicht nehmen.

2. Auf und davon – fasse neue Vorsätze

luggage-3167359_1920.jpg

Nichts hilft besser dabei, den Kopf freizubekommen als ein Kurztrip. Also rein ins Auto oder in den Zug und ab geht´s! Um deine Gedanken neu zu sortieren hilft es außerdem, wenn du neue Vorsätze fasst. Was schiebst du schon lange vor dir her? Wolltest du schon längst Gitarre spielen lernen oder einmal nach Brasilien reisen? Go for it! Jetzt ist die Gelegenheit dazu.

3. Lass los. Auch wenn es weh tut

Loslassen

Der Schmerz sitzt tief und der Liebeskummer ist groß. Aber wenn du so weit bist, dann lass los. Lasse nicht zu, dass der Schmerz zu einem Dauerzustand wird. Erinner dich hin und wieder an eure schöne gemeinsame Zeit, aber lass dich nicht festketten. Belaste dein Herz und deine Seele nicht weiter, sondern sei frei. Geh deinen eigenen neuen Weg, der dich glücklich machen wird.

Noch mehr Tipps gegen den Liebeskummer gibt es in unserem Buchtipp „99 Dinge gegen Liebeskummer“. Kennst du außerdem schon den Herzenstage-Newsletter? Mit regelmäßigen Herzensupdates und Büchern trösten wir dich ganz bestimmt über jeden Liebeskummer hinweg. ❤

Mehr von Ars Edition

Logo ars edition

Created by buzzyrobot from Noun Project FB-f-Logo__blue_50 glyph-logo_May2016Twitter_Logo_Blue

Zufluchtsorte für die Seele

Liebeskummer tut schrecklich weh – ein Gefühl, das wir alle kennen. Dann ist es gut, wenn du einen „safe haven“ hast, einen Ort, an dem du dich wohlfühlst und wieder glücklich sein kannst.

Hier haben wir ein paar Tipps für Orte und Welten, die Liebeskummer-Geplagte wieder aufheitern:

Unter der Bettdecke

Vielleicht kein besonders origineller Vorschlag, aber im Bett sind wir an einem sicheren, vertrauten und privaten Ort. Du kannst dich unter der Bettdecke verkriechen und ganz allein mit dir selbst sein. Egal, ob du deine Wut an dem Kopfkissen auslässt oder leise vor dich hinschluchzt – hier bist du ungestört und niemandem Rechenschaft schuldig. Dein Bett ist dein Nest – warm, weich, kuschelig und friedlich. Wenn die Gedanken dann wieder etwas geordnet sind, kannst du vom Bett aus die beste Freundin anrufen und dir den Frust von der Seele quatschen.

Fahrt ans Meer

Das Meer ist der perfekte Ort, um wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Das Rauschen der Wellen, die unendliche Weite, die frische Luft, der Geruch nach Salz und Seetang sind herrlich beruhigend und erfrischend zugleich. Liebeskummer und Frust werden bald Entspannung, Fernweh und Freiheitsliebe weichen.

Frau_am_Meer1

Tanzen gehen

Dir fällt die Decke auf den Kopf? Dann nichts wie raus und ordentlich zappeln gehen! Tanzen setzt Glücksgefühle frei und du kannst dich ganz auf die Musik und deinen Körper konzentrieren. Wahrscheinlich ist das Tanzengehen während der Beziehung eh ein bißchen zu kurz gekommen, da sich Paare oft zu richtigen Couchpotatoes entwickeln. Höchste Zeit also, mal wieder in deinen alten Lieblingsclub zu gehen und die ganze Nacht auf der Tanzfläche abzuhotten!

Unentdeckte Orte

Der Lieblingsclub ist eine Idee, aber warum nicht mal einen Ort aufsuchen, an dem du noch nie gewesen bist? Auch wenn du glaubst, deine Stadt gut zu kennen – meist hängt man doch in seiner eigenen Hood ab. Nimm dir vor, deine Stadt neu und mit anderen Augen zu erkunden. Fahre einfach drauflos oder suche dir gezielt einen Ort, den du noch nicht kennst. Orte, die mit Erinnerungen an deinen Verflossenen beladen sind, lässt du dabei einfach links liegen. Mach die Augen auf und lass dich von Neuem überraschen!

Unter den Sternen

Du glaubst, deine Welt bricht zusammen, weil dein Freund Schluss gemacht hat? Dann sag dir einfach, dass dein Freund nur ein winziger Bestandteil dieser Welt ist, die dir nun offen steht. Am schönsten kann man sich das bewusst machen, indem man nachts den Sternenhimmel betrachtet: Die unglaubliche Weite, die vielen leuchtenden Sterne lassen dich alles in einem größeren Zusammenhang sehen. Wer weiß schon, wofür es gut war, dass der Ex gegangen ist? Vielleicht war es Schicksal oder du wirst später sogar einmal sagen, dass es ein Glück für dich war, dass es so gekommen ist. So oder so, der Blick in den Sternenhimmel beruhigt und lässt dich wieder frei atmen.

sterne

Ein phantasievoller Ort: ein Buch

Suchst du einen Ort, der dich von deinen Sorgen ablenkt, der aufregend und spannend ist, oder vielleicht leidenschaftlich und exotisch oder auch futuristisch und fantastisch? Einen Ort, an den du gar nicht extra zu reisen brauchst? Dann lies ein Buch! Tauche ein in fremde Welten und Geschichten und vergiss viele schöne Lesemomente lang die eigene Realität, welche dir nach der Lektüre mit Sicherheit auch nicht mehr ganz so trostlos erscheinen wird. Denn wer weiß – vielleicht gibt es nicht nur im Buch ein Happy End?

Höre zu und genieße

Genauso schön wie zu lesen, ist es dich von einer angenehmen Stimme in andere Welten entführen zu lassen. Wie wäre es, wenn du unseren ersten und letzten Tipp kombinierst und dich in dein Bett kuschelst und ein Hörbuch anhörst? Für uns ist das mit der schönste „safe haven“, in den man sich für eine Weile zurückziehen kann, um seinen Liebeskummer zu lindern.

Immer noch Liebeskummer? Dann melde dich doch bei unserem Herzenstage-Newsletter an und erhalte die neuesten Tipps zum Thema Liebe, Herzensbücher & Co!

Unsere Buchtipps zum Thema Liebeskummer:

99Dinge_gegen_Liebeskummer99 Dinge gegen Liebeskummer

Eben noch ist alles wunderschön. Und dann plötzlich stürzt du von deiner rosaroten Wolke sieben ab und knallst auf den harten Boden der Tatsachen. In diesem Buch findest du 99 Tipps, die dir helfen sollen, deinen Liebeskummer zu verarbeiten und loszulassen.

 

ReinkritzelnMein Buch zum Reinkritzeln und Dampfablassen

Du könntest schreiend gegen die Wand rennen? Dieses Erste-Hilfe-Buch gibt dir geniale Tipps: sei es beim Zoff mit den Eltern, in der Schule oder bei einem Streit mit der besten Freundin. Hier kannst du mal so richtig Dampf ablassen!

Sohn_HerzschmerzGoodbye Herzschmerz

Elena-Katharina Sohn arbeitet täglich mit Menschen, die an Liebeskummer leiden. Sie hat eine Methode entwickelt, um zerbrochene Herzen zu heilen – und mehr noch: Sie hilft den Betroffenen, wieder richtig glücklich zu sein!

 

Coleman_Frühstück Frühstück für einsame Herzen

Seit dem Tod ihres Mannes lebt Ellen allein und zurückgezogen in ihrem Haus in London. Als das Geld knapp wird, vermietet sie einige Zimmer – und flugs weht frischer Wind durch das Haus. Ob auch eine neue Liebe an die Tür klopft?

 

Sceatcher_LiebeskummerLiebeskummer gibt es nicht

Lowa ist vielleicht keine Therapeutin, aber mit Liebeskummer kennt sie sich aus. Kein Wunder, ihre Mutter ist immer noch nicht über die Trennung von ihrem Vater hinweg und versinkt gerne mal in Melancholie. Daher hat Lowa es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Mitschülerinnen über ihren Herzschmerz hinwegzuhelfen.

chaosherz--die-chaosreihe-2Chaosherz – Band 2

Die Junghexe May plagt Liebeskummer, da ihr Schwarm Noah sie nicht mehr zu mögen scheint. Ihre Magie scheint sich zu verselbstständigen und durch ihre Nähe geraten Mays Mitschüler mehr und mehr außer Kontrolle. Und plötzlich herrscht das pure Chaos an ihrer Highschool…

 

eine-woche-fr-die-ewigkeitEine Woche für die Ewigkeit

Mark und Kate befinden sich beide in ihrem jeweiligen Chaos der Gefühle und beschließen, von nun an zusammenzuhalten. Gemeinsam stürzen sie sich ins kunterbunte Getümmel der Pride Week und lernen zwischen wilden Partys und Liebeskummer, was wahre Freundschaft bedeutet.

schlaft-gutSchlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Das neue Hörbuch vom Bestseller-Autor John Green – über die Zerbrechlichkeit der Liebe, über Resilienz und die Kraft lebenslanger Freundschaft.

Live-Chat mit Janne Schmidt (28.06. 18:30 Uhr) #Herzenstage

Zurück-Eroberungs-Pläne und Herzschmerz mit Janne auf Facebook

Sonntag ab 18:30 Uhr auf Facebook unter https://www.facebook.com/piper.verlag

Live-Chat mit Janne Schmidt (28.06. 18:30 Uhr) #Herzenstage weiterlesen

Herzenskette – Darstellung der Liebe

Als ich gestern auf der Suche nach einem Geschenk durch die Schmuckabteilung des Berliner KaDeWe schlenderte, fiel mein Blick in einen der gläsernen Schaukästen am Gang. Dort lagen, schön drapiert, zwei goldene Halsketten, an denen jeweils eine Herz-Hälfte hing. „Sarah“ stand auf der einen, „Kai“ auf der anderen und an ihren zackigen Bruchkanten passten beide genau ineinander. Ich blieb kurz stehen, woraufhin mich prompt eine Verkäuferin ansprach.

Herzenskette – Darstellung der Liebe weiterlesen

Live-Chat mit Philipp Andersen und Miriam Bach (27.06. 18:00 Uhr) #Herzenstage

Für immer und niemals – die Geschichte einer unmöglichen Liebe.

Samstag ab 18:00 Uhr auf Facebook unter https://www.facebook.com/piper.verlag

Live-Chat mit Philipp Andersen und Miriam Bach (27.06. 18:00 Uhr) #Herzenstage weiterlesen